FREEBIE: Stickvorlage für ein besticktes Notizbuch

Heute gibt es hier eine Anleitung wie ihr ein Notizbuch besticken könnt – inklusive Stickvorlage für das Hexagonmuster! Hooray! Und das kam so: Ein schniekes Notizbuch für Herzensdinge sollte es sein. Selbstgemacht. Und bei mir natürlich am liebsten bestickt. Wabenmuster mag ich total gerne, weil sie einerseits so schön einfach sind und andererseits auch was hermachen. Dann habe ich drei verschiedene, knallige Garnfarben ausgewählt und losgelegt.

Stickvorlage Wabenmuster

 

Notizbuch besticken: Das braucht ihr für das DIY

  • Stickvorlage für das Wabenmuster (könnt ihr hier kostenlos downloaden: Stickvorlage Notizbuch)
  • Papier-Notizheft (Format 9 x 14 cm, z.B. Moleskine)
  • 3 verschiedene Farben Stickgarn (ich habe DMC 552, 600, 704 genommen)
  • dickere Sticknadel mit Spitze (z.B. Größe 22) oder eine Ahle
  • Stickschere, Tesa, ein Stück Papier

Notizbuch besticken - schnell selbst gemacht

Stickmuster auf Papier übertragen

Schneidet die Vorlage entlang der äußeren grauen Balken aus. Dann legt die Vorlage auf euer Notizheft. Wer mag, kann sie mit Büroklammern feststecken. Am besten legt ihr ein Küchenhandtuch unter den Buchdeckel, das macht das Durchstoßen mti der Nadel bzw. der Ahle leichter. Nun macht ihr mit der Nadel oder der Ahle jeweils Löcher an die sechs Ecken eines jeden Hexagons. Das kleine Herz perforiert ihr ebenfalls, hier aber am besten die gesamten Linien, damit es am Ende schön rund wird.

Notizheft besticken mit Wabenmuster

So sieht der Notizheft-Deckel mit den Löchern aus.

Papier und Karton besticken

Anschließend legt ihr euch den farbigen Ausdruck eures Hexagonmusters neben das Notizheft und fangt an die Eckpunkte jedes einzelnen Hexagons zu verbinden. Als letztes stickt ihr das Herz nach. Wenn ein Faden zu Ende geht, klebt ihr das Fadenende am besten mit einem Stück Tesa fest. Auf der Rückseite sieht die Stickerei natürlich etwas wild aus, wer mag klebt am Ende ein Stück Papier drüber, dann sieht es schön ordentlich und hübsch aus.

Stickvorlage und Stickmuster Waben

Die schönen Fotos für die Anleitung wie ihr ein Notizbuch besticken könnt, hat Kathrin Hester für mich gemacht; das Design ist in Kooperation mit Tatjana Hayn von Hayn Allee entstanden – lieben Dank an euch beide!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Eine Nachricht hinterlassen

Your email address will not be published.